Neubau von Bundesautobahnen

Zusammenstellung der Verkehrsfreigaben 1998 (Stand 31.12.1998)

 

Land

BAB-
Nr.

Verkehrsweg

Neubauabschnitt

Typ

Länge
(km)

Ges.kosten
(Mio. DM)

Verkehrsfreigabe

BY

A 96

Lindau München

Walchstadt AS Wörthsee

12

3,0

59,0

Juli

BY

A 93

Hof Regensburg

AS Rehau-Süd Schönwald

12

4,3

45,3

August

ST

A 14

Magdeburg Halle

AK Magdeburg AS Magdeburg-Stadtfeld

1

2,4

35,0

August


BY


A 99


Autobahning München

AD München-Allach - AS München-Ludwigsfeld
AD Gröbenzell AD München-Allach

12

12

2,9

3,6


227,0


September

NI

A 31

Emden Bottrop

AS Twist AS Geeste

12

9,0

84,3

September

ST

A 38

Göttingen Halle

Saalebrücke Schkortleben

2

1,5

53,0

September

TH

A 38

Göttingen Halle

AS Nordhausen AS Heringen

12

7,5

94,0

November

BY

A 93

Hof Regensburg

nördl. AS Selb-Nord AS Selb-Nord

1

0,9

6,0

November

ST

A 14

Magdeburg Halle

AS Magdeburg-Reform AS Schönebeck

12

6,6

58,0

November

SH

A 21

Kiel Hamburg

AS Bad Oldesloe AK Bargteheide

21

8,3

76,8

November

TH

A 71

Erfurt Schweinfurt

AS Erfurt-Bindersleben Traßdorf

12

25,6

325,5

Dezember

 

*) 12 = zweibahnig, 1= 1. Fahrbahn, 2= 2. Fahrbahn, 21= 2. Fahrbahn mit Aufstufung der 1. Fahrbahn zur BAB

Zusammenstellung der Verkehrsfreigaben 1998:

Art der Bauleistung

Typ

Länge (km)

zweibahnig

12

62,5

1. Fahrbahn

1

3,3

2. Fahrbahn mit Aufstufung der 1. Fahrbahn zur BAB

21

8,3

Netzverlängerung insgesamt:

 

74,1

2. Fahrbahn als Ergänzung einer einbahnigen BAB

2

1,5

Bauleistung insgesamt:

 

75,6